Smart Grid

Was bedeutet Smart Grid?
Smart Grid meint ein intelligentes Stromnetz, das in der Lage ist, elektrische Energie effizienter zu verteilen und zu verwalten. Im Kontext der Elektromobilität spielt Smart-Grid eine wichtige Rolle beim Laden von Elektroautos, indem es dafür sorgt, dass die Stromversorgung stabil bleibt, während die momentane Stromnachfrage von Elektroautos steigt. Ein Smart-Grid-System kann zum Beispiel dafür sorgen, dass Elektroautos zu Zeiten geladen werden, zu denen die Stromversorgung weniger belastet ist, um Spitzenlasten zu vermeiden. Es kann auch dafür sorgen, dass Elektroautos zu Zeiten geladen werden, zu denen der Strom aus erneuerbaren Energiequellen stammt, um die CO2-Emissionen zu reduzieren. Smart-Grid-Systeme können auch dafür sorgen, dass Elektroautos während ihrer Ladezeit als „Energiespeicher“ dienen und überschüssigen Strom ins Netz zurückleiten, um die Stromversorgung zu stabilisieren. Smart-Grid-Systeme können auch die Ladeleistung von Elektroautos steuern, um sicherzustellen, dass sie sicher und effizient aufgeladen werden. Sie können zum Beispiel dafür sorgen, dass die Ladeleistung geringer wird, wenn das Auto fast vollständig aufgeladen ist, um Schäden an der Batterie zu vermeiden. Insgesamt spielt Smart-Grid eine wichtige Rolle bei der Integration von Elektroautos in das Stromnetz und bei der Verbesserung der Effizienz und Nachhaltigkeit des Ladevorgangs.

Synonyms:
Intelligentes Stromnetz,
« zurück zum Inhaltsverzeichnis Glossar

Marken

5.000 Freikilometer für dich bei Abschluss eines Elektroauto-Abos.
Code: INSTADRIVER

DAS MODERNE ELEKTROAUTO ABO

Ein einfaches und flexibles Elektroauto-Abo, ähnlich wie bei Netflix. Dein monatlicher Fixpreis enthält alle Gebühren, Versicherung, Wartung, Garantie, 8-fach-Bereifung, Förderungsabwicklung und Pannenhilfe.

>