E-Auto Glossar

von A wie Akku bis Z wie Zukunft

AJAX progress indicator
  • a

  • ACWas ist Wechselstrom? Wechselstrom (Englisch: alternating current = AC) ist eine Art von elektrischem Strom, bei dem sich die Richtung des Stromflusses periodisch umkehrt. Die Frequenz, mit der die Richtung umgekehrt wird, wird in Hertz (Hz) gemessen und gibt an, wie oft die Richtung pro(...)
  • Akku Was kann ein Elektroautoakku? Ein Elektroauto-Akku ist eine Art von Batterie, die zur Energieversorgung von Elektroautos verwendet wird. Ein wichtiges Merkmal ist seine Wiederaufladbarkeit. Er besteht aus mehreren Zellen, die miteinander verbunden sind und Strom speichern. Der Akku speist den(...)
  • Antriebsstrang Was ist der Antriebsstrang bei einem Elektroauto? Ein Auto mit Elektromotor hat im Vergleich zu einem mit Verbrennungsmotor einen deutlich einfacheren Antriebsstrang: Während bei einem Benzin- oder Diesel-Motor Kupplung, Getriebe, Antriebswelle und Achsdifferenzial zusammenwirken müssen, um(...)
  • Autonomes Fahren Wie funktioniert autonomes Fahren? Autonomes Fahren bezieht sich auf die Fähigkeit eines Fahrzeugs, seine Umgebung zu erkennen und sich selbstständig fortzubewegen, ohne dass ein Fahrer das Steuer übernehmen muss. Die Stufen des autonomen Fahrens werden von der Society of Automotive Engineers(...)
  • b

  • Batterie Was ist eine Batterie? Eine Batterie ist ein Gerät, das elektrische Energie speichert und sie auf Anfrage freisetzt. Sie besteht aus einer Anzahl von Zellen, die elektrische Ladung in Form von Elektronen speichern und freisetzen können. Die Zellen sind durch Elektrolyte getrennt, die dafür(...)
  • Batteriefabrik Batteriefabriken in Europa? Der Bau von Batteriezellen-Fabriken in Europa hat in den letzten Jahren zugenommen, da die Nachfrage nach Elektroautos und anderen Elektrofahrzeugen gestiegen ist und es wichtig ist, die Lieferkette für diese Technologie zu sichern. Einige der größten Hersteller(...)
  • Batteriegarantie Was gibt es zur Batteriegarantie zu wissen? Die Garantie von Elektroautoakkus ist ein wichtiges Thema, da der Akku eines Elektroautos eine der wichtigsten und teuersten Komponenten ist. Die Garantie für Elektroautoakkus kann von Hersteller zu Hersteller variieren und hängt auch vom(...)
  • Batterieladestand Was ist der Batterieladestand (SOC)? Der "State of Charge" (SOC) eines Elektroautoakkus ist der Prozentsatz der Kapazität des Akkus, der derzeit noch zur Verfügung steht. In anderen Worten, er gibt an, wie viel Energie sich noch im Akku befindet und wie viel noch verbraucht werden kann, bevor(...)
  • Batteriemanagementsystem Was macht ein Batteriemanagementsystem? Das Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine elektronische Einheit, die in Elektroautoakkus verbaut ist und dafür sorgt, dass der Akku sicher und effizient betrieben wird. Das BMS überwacht die Zustände der einzelnen Zellen innerhalb des Akkus und sorgt(...)
  • Batteriemiete Was versteht man unter Batteriemiete? Die Möglichkeit, den Akku eines Elektroautos zu mieten, statt ihn zu kaufen, wurde bei einigen Herstellern angeboten, inzwischen ist deren Zahl beträchtlich geschrumpft. Aktuell bietet nur noch der Hersteller NIO dieses Mietmodell an. Die Batteriemiete(...)
  • Batteriewechselstation Was ist eine Batteriewechselstation? Batteriewechselstationen sind Anlagen, die es ermöglichen, den Akku eines Elektrofahrzeugs schnell und einfach auszutauschen. Das ist insbesondere dann von Vorteil, wenn das Fahrzeug eine längere Strecke zurücklegen soll und dafür eine längere Fahrzeit(...)
  • Bidirektionales Laden Was versteht man unter bidirektionalem Laden? Bidirektionales Laden bezieht sich auf ein Ladensystem, bei dem Elektroautos sowohl Energie von einer Ladestation aufnehmen als auch Energie zurück in das Stromnetz einspeisen können. Diese Art des Ladens wird auch als Vehicle-to-Grid (V2G) oder(...)
  • BMS Was macht ein Batteriemanagementsystem? Das Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine elektronische Einheit, die in Elektroautoakkus verbaut ist und dafür sorgt, dass der Akku sicher und effizient betrieben wird. Das BMS überwacht die Zustände der einzelnen Zellen innerhalb des Akkus und sorgt(...)
  • Bordladegerät Was ist ein Bordladegerät bei Elektroautos? Das Bordladegerät in Elektroautos sorgt dafür, dass der aus dem Stromnetz gelieferte Wechselstrom in den für den Akku benötigten Gleichstrom umgewandelt wird. Gängige 11-Kilowatt Bordladegeräte sind 3-phasig ausgelegt, mit jeweils 16 Ampere auf(...)
  • c

  • CCS Was ist das Combined Charging System? Das CCS-Ladesystem (Combined Charging System) ist ein Ladesystem für Elektroautos, das sowohl AC-Wechselstrom als auch DC-Gleichstrom zum Laden von Elektrofahrzeugen verwendet. CCS ist eine Art von Schnellladesystem, die es ermöglicht, dass Elektroautos(...)
  • CHAdeMO Was für ein Anschluss ist der CHAdeMO-Anschluss? Der CHAdeMO-Anschluss ist ein Steckertyp, der für das schnelle Laden von Elektroautos verwendet wird. Die Geschwindigkeit beruht auf der hohen Leistung, die geliefert werden kann. Er wurde von der japanischen Automobilindustrie entwickelt und(...)
  • Charge Point Operator Was bedeutet Charge Point Operator? Ein Charge-Point-Operator ist eine Person oder ein Unternehmen, die/das elektrische Ladestationen betreibt und verwaltet. Diese Ladestationen werden häufig in öffentlichen Bereichen wie Parkplätzen, Einkaufszentren und an anderen Orten aufgestellt, an denen(...)
  • CO2-Bilanz Was ist mit CO2-Bilanz gemeint? Die CO2-Bilanz bezieht sich auf die Menge an CO2, die bei der Herstellung, dem Betrieb und der Entsorgung eines Fahrzeugs emittiert wird. Im Allgemeinen haben Elektroautos eine günstigere CO2-Bilanz als Verbrennerautos, da sie weniger CO2 während ihres Betriebs(...)
  • CPO Was bedeutet Charge Point Operator? Ein Charge-Point-Operator ist eine Person oder ein Unternehmen, die/das elektrische Ladestationen betreibt und verwaltet. Diese Ladestationen werden häufig in öffentlichen Bereichen wie Parkplätzen, Einkaufszentren und an anderen Orten aufgestellt, an denen(...)
  • CW-Wert Was ist der Cw-Wert? Der Cw-Wert ist ein Maß für den Luftwiderstand eines Autos. Er wird in der Regel als Dezimalzahl angegeben und gibt an, wie viel Luftwiderstand ein Auto beim Fahren aufweist. Je niedriger der Cw-Wert, desto geringer ist der Luftwiderstand und desto weniger Energie wird(...)
  • d

  • DC Was ist Gleichstrom? Gleichstrom, auch DC (von englisch "direct current") genannt, ist ein elektrischer Strom, der immer in dieselbe Richtung fließt. Im Gegensatz dazu fließt Wechselstrom (AC, von englisch "alternating current") in periodischen Intervallen in verschiedene Richtungen.(...)
  • DC-Fehlerstromschutz Was ist ein DC-Fehlerstromschutz? Der DC-Fehlerstromschutz (Ground Fault Circuit Interrupter, GFCI) ist ein Schutzschalter, der bei einem Fehlerstrom in einem Gleichstromkreis ausgelöst wird. Er wird verwendet, um elektrische Schocks zu verhindern und die Sicherheit von Elektrogeräten und(...)
  • e

  • E-Kennzeichen Was ist ein E-Kennzeichen? Ein E-Kennzeichen ist ein besonderes Kennzeichen, das in Deutschland für Elektrofahrzeuge verwendet wird. Es besteht aus einem Buchstaben E, der in der Regel nach der Ziffernfolge des normalen Kennzeichens angebracht wird. Das E-Kennzeichen dient dazu,(...)
  • Elektroauto Wie definiert das Gesetz den Begriff Elektroauto? In Deutschland gibt es eine gesetzliche Definition von Elektrofahrzeugen. Die Definition findet sich im Kraftfahrzeugsteuergesetz (KraftStG). Danach sind Elektrofahrzeuge Fahrzeuge, die ausschließlich oder hauptsächlich durch elektrische(...)
  • Elektrotechnisch unterwiesene Person Was ist eine EuP? Eine elektrotechnisch unterwiesene Person ist eine Person, die über eine spezifische Ausbildung und Kenntnisse in Bezug auf elektrische Anlagen und Betriebsmittel verfügt. Sie ist in der Lage, elektrische Anlagen und Betriebsmittel sicher zu installieren, zu warten und zu(...)
  • Emissionsfrei Was bedeutet "emissionsfrei"? "Emissionsfrei" bedeutet, dass ein Fahrzeug keine Schadstoffe oder Luftverschmutzung verursacht, indem es fossile Energieträger verbrennt oder treibstoffbasierte Energie nutzt. Im Bereich der Elektromobilität bedeutet "emissionsfrei", dass ein Fahrzeug elektrisch(...)
  • Energie-Mix Was versteht man unter dem Begriff Energiemix? Der Energie-Mix ist die Zusammensetzung der verschiedenen Energieträger, die in einem Land oder einer Region verwendet werden. Die Zusammensetzung des Energie-Mixes kann sich im Laufe der Zeit ändern und hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie(...)
  • Energiedichte Was ist mit Energiedichte gemeint? Die Energiedichte eines Akkus gibt an, wie viel Energie in einem bestimmten Volumen oder Gewicht gespeichert werden kann. Sie wird in Joule pro Kilogramm (J/kg) oder in Joule pro Kubikmeter (J/m3) angegeben. Die Energiedichte von Elektroautoakkus ist ein(...)
  • EuP Was ist eine EuP? Eine elektrotechnisch unterwiesene Person ist eine Person, die über eine spezifische Ausbildung und Kenntnisse in Bezug auf elektrische Anlagen und Betriebsmittel verfügt. Sie ist in der Lage, elektrische Anlagen und Betriebsmittel sicher zu installieren, zu warten und zu(...)
  • f

  • Feststoffbatterie Was ist eine Feststoffbatterie? Eine Feststoffbatterie ist eine Art von Batterie, die auf der Basis von Feststoffen funktioniert. Im Gegensatz zu herkömmlichen Batterien, die Flüssigkeiten als Elektrolyt verwenden, enthalten Feststoffbatterien Elektrolyte, die in festem Zustand vorliegen.(...)
  • FI-Schalter Was ist ein FI-Schalter? Ein FI-Schalter ist ein Fehlerstromschutzschalter, der dazu dient, den Stromkreis zu unterbrechen, wenn ein Fehlerstrom auftritt. Dies ist wichtig, um die Sicherheit von Elektroanlagen und -geräten zu gewährleisten und die Gefahr von elektrischen Schlägen und Bränden(...)
  • Formel E Was ist die Formel E? Die Formel E ist eine Rennserie für Elektroautos, die sich auf Straßenrennen in Städten auf der ganzen Welt konzentriert. Sie wurde 2014 gegründet und ist seitdem gewachsen und hat sich zu einer der führenden Rennserien für Elektroautotechnologie entwickelt. Die Formel E(...)
  • Frequenzumrichter Was macht ein Frequenzumrichter? Ein Frequenzumrichter ist eine elektronische Vorrichtung, die die gelieferte Wechselspannung in eine andere Wechselspannung überführen kann. Dadurch kann zum Beispiel die Motordrehzahl eines Elektromotors reguliert werden und somit die Beschleunigung und die(...)
  • g

  • GFCI Was ist ein DC-Fehlerstromschutz? Der DC-Fehlerstromschutz (Ground Fault Circuit Interrupter, GFCI) ist ein Schutzschalter, der bei einem Fehlerstrom in einem Gleichstromkreis ausgelöst wird. Er wird verwendet, um elektrische Schocks zu verhindern und die Sicherheit von Elektrogeräten und(...)
  • Gleichstrom Was ist Gleichstrom? Gleichstrom, auch DC (von englisch "direct current") genannt, ist ein elektrischer Strom, der immer in dieselbe Richtung fließt. Im Gegensatz dazu fließt Wechselstrom (AC, von englisch "alternating current") in periodischen Intervallen in verschiedene Richtungen.(...)
  • h

  • HEPA-Filter Was ist ein HEPA-Filter? Ein HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Air-Filter) ist ein besonders leistungsfähiger Luftfilter, der in der Lage ist, sehr kleine Partikel aus der Luft zu entfernen. Er wird häufig in Luftreinigungsgeräten und in der Industrie eingesetzt, um die Luft von(...)
  • High Power Charger Was ist ein HPC? Ein High Power Charger für Elektroautos ist ein Ladegerät, das in der Lage ist, eine hohe Leistung zu liefern, um das Elektroauto schnell aufzuladen. Diese Art von Ladegeräten wird häufig verwendet, um Elektroautos mit hoher Kapazität schnell aufzuladen, indem sie eine hohe(...)
  • HPC Was ist ein HPC? Ein High Power Charger für Elektroautos ist ein Ladegerät, das in der Lage ist, eine hohe Leistung zu liefern, um das Elektroauto schnell aufzuladen. Diese Art von Ladegeräten wird häufig verwendet, um Elektroautos mit hoher Kapazität schnell aufzuladen, indem sie eine hohe(...)
  • i

  • Induktives Laden Was ist induktives Laden? Induktives Laden bezieht sich auf eine Art von elektrischem Ladeverfahren, bei dem Strom von einer Ladequelle über eine Induktionsspule übertragen wird, um ein elektrisches Gerät aufzuladen. Die Induktionsspule befindet sich in der Ladequelle und in dem zu ladenden(...)
  • Intelligente Ladestationen Wie funktionieren intelligente Ladestationen?Intelligente Ladestationen sind Ladegeräte für Elektroautos, die mit intelligenten Funktionen ausgestattet sind, um den Ladevorgang zu optimieren und zu vereinfachen. Diese Funktionen können beispielsweise umfassen: Die Möglichkeit, den(...)
  • l

  • Ladeinfrastruktur Was versteht man unter dem Begriff Ladeinfrastruktur? Ladeinfrastruktur bezieht sich auf die Einrichtungen und Anlagen, die benötigt werden, um Elektrofahrzeuge (EVs) aufzuladen. Die Ladeinfrastruktur umfasst zum Beispiel Ladegeräte, Steckdosen, Kabel, Wallboxen, Ladestationen und andere(...)
  • Ladekurve Was ist die Ladekurve? Die Ladekurve bezieht sich auf den Verlauf des Ladevorgangs eines Elektroautos. Sie zeigt an, wie schnell das Auto aufgeladen wird und wie die Ladung im Laufe der Zeit zu- oder abnimmt. Die Ladekurve ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wie zum Beispiel der Leistung(...)
  • Ladeleistung Was besagt die Ladeleistung? Die Ladeleistung gibt an, wie schnell ein Elektroauto aufgeladen werden kann. Sie wird in Kilowatt (kW) gemessen und gibt an, mit welcher elektrischen Leistung Der Akku geladen werden kann. Je höher die Ladeleistung ist, desto schneller wird das Auto aufgeladen.(...)
  • Ladeverluste Was ist mit Ladeverlusten gemeint? Ladeverluste beziehen sich auf den Energieverlust, der während des Ladevorgangs eines Elektroautos auftritt. Sie können auf verschiedene Weise auftreten und sind abhängig von verschiedenen Faktoren, wie zum Beispiel der Qualität des Ladegeräts, der Länge(...)
  • Lastmanagement Was versteht man unter Lastmanagement? Wenn man mehrere Elektroautos gleichzeitig laden möchte, muss das so geschehen, dass die elektrischen Leitungen nicht überlastet werden. Diese Regelung übernimmt das Lastmanagementsystem. Das kann auf statische oder dynamische Art und Weise geschehen.(...)
  • Lithium-Ionen-Batterie Was ist eine Lithium-Ionen-Batterie? Lithium-Ionen Batterien bestehen aus Lithium-Ionen-Zellen. Das sind galvanische Zellen (Vorrichtungen zur spontanen Umwandlung von chemischer in elektrische Energie), die zur Stromversorgung in Elektroautos und anderen elektronischen Geräten verwendet(...)
  • o

  • Ökostrom Was ist Ökostrom? Der Begriff Ökostrom bezieht sich auf elektrische Energie, die aus erneuerbaren Energiequellen wie Solar- oder Windenergie gewonnen wird. Ökostrom ist eine Alternative zu Strom, der aus fossilen Brennstoffen wie Kohle oder Öl hergestellt wird, und trägt dazu bei, die(...)
  • One-Pedal-Driving Was ist One-Pedal-Driving? One-Pedal-Driving ist ein Fahrverhalten, bei dem man ausschließlich das Strompedal eines Elektroautos nutzt, um das Auto zu beschleunigen und zu verzögern. Statt das Bremspedal wie gewohnt zu nutzen, um das Auto zu verzögern, wird beim One-Pedal-Driving das(...)
  • r

  • Rekuperation Was bedeutet Rekuperation? Rekuperation bezieht sich auf das Einsammeln von Energie, die beim Bremsen oder Rollen eines Elektroautos freigesetzt wird. Die Rekuperation wird häufig auch als "Energierückgewinnung" oder "Rückgewinnung von Bremsenergie" bezeichnet. Bei der Rekuperation wird die(...)
  • s

  • Smart Grid Was bedeutet Smart Grid? Smart Grid meint ein intelligentes Stromnetz, das in der Lage ist, elektrische Energie effizienter zu verteilen und zu verwalten. Im Kontext der Elektromobilität spielt Smart-Grid eine wichtige Rolle beim Laden von Elektroautos, indem es dafür sorgt, dass die(...)
  • SOH State of Health (SOH) bezieht sich auf den Zustand eines Elektroautoakkus und gibt an, wie viel Kapazität er im Vergleich zu seinem Auslieferungszustand noch hat. Der SOH eines Akkus kann sich im Laufe der Zeit verschlechtern, je nachdem, wie oft der Akku verwendet wird und wie gut er(...)
  • Starterbatterie Eine Starterbatterie im Auto ist eine spezielle Art von Batterie, die dafür verwendet wird, den Motor des Autos zu starten. Sie ist in der Lage, hohe Ströme zu liefern, um den Anlasser des Autos zu betätigen und den Motor zu starten. Die Starterbatterie ist eine wichtige Komponente des Autos,(...)
  • State of Health State of Health (SOH) bezieht sich auf den Zustand eines Elektroautoakkus und gibt an, wie viel Kapazität er im Vergleich zu seinem Auslieferungszustand noch hat. Der SOH eines Akkus kann sich im Laufe der Zeit verschlechtern, je nachdem, wie oft der Akku verwendet wird und wie gut er(...)
  • Synchronmotor und Asynchronmotor Was ist der Unterschied zwischen einem Synchronmotor und einem Asynchronmotor? Synchronmotoren und Asynchronmotoren sind Arten von Elektromotoren, die unterschiedlich funktionieren. Der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie der Rotor im Verhältnis zum Statordrehfeld rotiert. Ein(...)
  • t

  • Tank-to-Wheel Was bedeutet Tank-to-Wheel? Tank-to-Wheel (TtW) bezieht sich auf den Energieverbrauch von Fahrzeugen und gibt an, wie viel Energie von dem Moment an verbraucht wird, an dem sie aus dem Tank in den Motor gelangt, bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt(...)
  • TtW Was bedeutet Tank-to-Wheel? Tank-to-Wheel (TtW) bezieht sich auf den Energieverbrauch von Fahrzeugen und gibt an, wie viel Energie von dem Moment an verbraucht wird, an dem sie aus dem Tank in den Motor gelangt, bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt(...)
  • u

  • Umweltbonus Was ist mit Umweltbonus gemeint? Der Umweltbonus für Elektroautos ist eine Fördermaßnahme, die von vielen Ländern eingeführt wurde, um den Kauf von Elektroautos zu fördern und die Emission von Treibhausgasen zu verringern. Der Umweltbonus ist eine finanzielle Unterstützung, die für den Kauf(...)
  • v

  • V2G Was bedeutet Vehicle to Grid? Vehicle to Grid (V2G) bezieht sich auf ein Konzept, bei dem Elektroautos als Energiespeicher dienen und überschüssigen Strom ins Stromnetz zurückleiten können. Im V2G-Modus können Elektroautos ihre Batteriekapazität nutzen, um elektrische Energie zu speichern und(...)
  • Vehicle to Grid Was bedeutet Vehicle to Grid? Vehicle to Grid (V2G) bezieht sich auf ein Konzept, bei dem Elektroautos als Energiespeicher dienen und überschüssigen Strom ins Stromnetz zurückleiten können. Im V2G-Modus können Elektroautos ihre Batteriekapazität nutzen, um elektrische Energie zu speichern und(...)
  • w

  • Wärmepumpe Was ist eine Wärmepumpe? In Elektroautos wird eine Wärmepumpe häufig zur Heizung und zur Klimatisierung des Innenraums verwendet. Eine Wärmepumpe ist ein Gerät, das Wärmeenergie von einem niedrigeren Temperaturniveau auf ein höheres Temperaturniveau überträgt, indem es eine Flüssigkeit oder(...)
  • Wallbox Was ist eine Wallbox? Eine Wallbox ist eine spezielle Ladestation für Elektroautos, die an einer Wand montiert wird. Wallboxen sind in der Regel kompakter als öffentliche Ladestationen und werden häufig in privaten Haushalten oder in geschlossenen Parkplätzen installiert. Wallboxen können in(...)
  • Wechselrichter Was ist ein Wechselrichter? Ein Wechselrichter ist ein elektrotechnisches Gerät, das Gleichstrom in Wechselstrom umwandelt. Wechselrichter kommen auch in Elektroautos zum Einsatz, da der von der Batterie gelieferte Gleichstrom in für den Motor nutzbaren Wechselstrom umgewandelt werden(...)
  • WechselstromWas ist Wechselstrom? Wechselstrom (Englisch: alternating current = AC) ist eine Art von elektrischem Strom, bei dem sich die Richtung des Stromflusses periodisch umkehrt. Die Frequenz, mit der die Richtung umgekehrt wird, wird in Hertz (Hz) gemessen und gibt an, wie oft die Richtung pro(...)
  • Well-to-Wheel Was bedeutet Well-to-Wheel? Well-to-wheel (WtW) bezieht sich auf den gesamten Energieverbrauch eines Fahrzeugs von der Gewinnung der Energie bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt wird. WtW-Werte werden häufig verwendet, um den Energieverbrauch von(...)
  • Wirkungsgrad Was versteht man unter Wirkungsgrad? Der Wirkungsgrad eines Motors gibt an, wie viel der vom Motor aufgenommenen Energie in nutzbare Arbeit umgesetzt wird. Er wird in Prozent angegeben und kann für verschiedene Arten von Motoren berechnet werden, wie zum Beispiel für Elektromotoren,(...)
  • WtW Was bedeutet Well-to-Wheel? Well-to-wheel (WtW) bezieht sich auf den gesamten Energieverbrauch eines Fahrzeugs von der Gewinnung der Energie bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt wird. WtW-Werte werden häufig verwendet, um den Energieverbrauch von(...)
AJAX progress indicator
  • a

  • ACWas ist Wechselstrom? Wechselstrom (Englisch: alternating current = AC) ist eine Art von elektrischem Strom, bei dem sich die Richtung des Stromflusses periodisch umkehrt. Die Frequenz, mit der die Richtung umgekehrt wird, wird in Hertz (Hz) gemessen und gibt an, wie oft die Richtung pro(...)
  • Akku Was kann ein Elektroautoakku? Ein Elektroauto-Akku ist eine Art von Batterie, die zur Energieversorgung von Elektroautos verwendet wird. Ein wichtiges Merkmal ist seine Wiederaufladbarkeit. Er besteht aus mehreren Zellen, die miteinander verbunden sind und Strom speichern. Der Akku speist den(...)
  • Antriebsstrang Was ist der Antriebsstrang bei einem Elektroauto? Ein Auto mit Elektromotor hat im Vergleich zu einem mit Verbrennungsmotor einen deutlich einfacheren Antriebsstrang: Während bei einem Benzin- oder Diesel-Motor Kupplung, Getriebe, Antriebswelle und Achsdifferenzial zusammenwirken müssen, um(...)
  • Autonomes Fahren Wie funktioniert autonomes Fahren? Autonomes Fahren bezieht sich auf die Fähigkeit eines Fahrzeugs, seine Umgebung zu erkennen und sich selbstständig fortzubewegen, ohne dass ein Fahrer das Steuer übernehmen muss. Die Stufen des autonomen Fahrens werden von der Society of Automotive Engineers(...)
  • b

  • Batterie Was ist eine Batterie? Eine Batterie ist ein Gerät, das elektrische Energie speichert und sie auf Anfrage freisetzt. Sie besteht aus einer Anzahl von Zellen, die elektrische Ladung in Form von Elektronen speichern und freisetzen können. Die Zellen sind durch Elektrolyte getrennt, die dafür(...)
  • Batteriefabrik Batteriefabriken in Europa? Der Bau von Batteriezellen-Fabriken in Europa hat in den letzten Jahren zugenommen, da die Nachfrage nach Elektroautos und anderen Elektrofahrzeugen gestiegen ist und es wichtig ist, die Lieferkette für diese Technologie zu sichern. Einige der größten Hersteller(...)
  • Batteriegarantie Was gibt es zur Batteriegarantie zu wissen? Die Garantie von Elektroautoakkus ist ein wichtiges Thema, da der Akku eines Elektroautos eine der wichtigsten und teuersten Komponenten ist. Die Garantie für Elektroautoakkus kann von Hersteller zu Hersteller variieren und hängt auch vom(...)
  • Batterieladestand Was ist der Batterieladestand (SOC)? Der "State of Charge" (SOC) eines Elektroautoakkus ist der Prozentsatz der Kapazität des Akkus, der derzeit noch zur Verfügung steht. In anderen Worten, er gibt an, wie viel Energie sich noch im Akku befindet und wie viel noch verbraucht werden kann, bevor(...)
  • Batteriemanagementsystem Was macht ein Batteriemanagementsystem? Das Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine elektronische Einheit, die in Elektroautoakkus verbaut ist und dafür sorgt, dass der Akku sicher und effizient betrieben wird. Das BMS überwacht die Zustände der einzelnen Zellen innerhalb des Akkus und sorgt(...)
  • Batteriemiete Was versteht man unter Batteriemiete? Die Möglichkeit, den Akku eines Elektroautos zu mieten, statt ihn zu kaufen, wurde bei einigen Herstellern angeboten, inzwischen ist deren Zahl beträchtlich geschrumpft. Aktuell bietet nur noch der Hersteller NIO dieses Mietmodell an. Die Batteriemiete(...)
  • Batteriewechselstation Was ist eine Batteriewechselstation? Batteriewechselstationen sind Anlagen, die es ermöglichen, den Akku eines Elektrofahrzeugs schnell und einfach auszutauschen. Das ist insbesondere dann von Vorteil, wenn das Fahrzeug eine längere Strecke zurücklegen soll und dafür eine längere Fahrzeit(...)
  • Bidirektionales Laden Was versteht man unter bidirektionalem Laden? Bidirektionales Laden bezieht sich auf ein Ladensystem, bei dem Elektroautos sowohl Energie von einer Ladestation aufnehmen als auch Energie zurück in das Stromnetz einspeisen können. Diese Art des Ladens wird auch als Vehicle-to-Grid (V2G) oder(...)
  • BMS Was macht ein Batteriemanagementsystem? Das Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine elektronische Einheit, die in Elektroautoakkus verbaut ist und dafür sorgt, dass der Akku sicher und effizient betrieben wird. Das BMS überwacht die Zustände der einzelnen Zellen innerhalb des Akkus und sorgt(...)
  • Bordladegerät Was ist ein Bordladegerät bei Elektroautos? Das Bordladegerät in Elektroautos sorgt dafür, dass der aus dem Stromnetz gelieferte Wechselstrom in den für den Akku benötigten Gleichstrom umgewandelt wird. Gängige 11-Kilowatt Bordladegeräte sind 3-phasig ausgelegt, mit jeweils 16 Ampere auf(...)
  • c

  • CCS Was ist das Combined Charging System? Das CCS-Ladesystem (Combined Charging System) ist ein Ladesystem für Elektroautos, das sowohl AC-Wechselstrom als auch DC-Gleichstrom zum Laden von Elektrofahrzeugen verwendet. CCS ist eine Art von Schnellladesystem, die es ermöglicht, dass Elektroautos(...)
  • CHAdeMO Was für ein Anschluss ist der CHAdeMO-Anschluss? Der CHAdeMO-Anschluss ist ein Steckertyp, der für das schnelle Laden von Elektroautos verwendet wird. Die Geschwindigkeit beruht auf der hohen Leistung, die geliefert werden kann. Er wurde von der japanischen Automobilindustrie entwickelt und(...)
  • Charge Point Operator Was bedeutet Charge Point Operator? Ein Charge-Point-Operator ist eine Person oder ein Unternehmen, die/das elektrische Ladestationen betreibt und verwaltet. Diese Ladestationen werden häufig in öffentlichen Bereichen wie Parkplätzen, Einkaufszentren und an anderen Orten aufgestellt, an denen(...)
  • CO2-Bilanz Was ist mit CO2-Bilanz gemeint? Die CO2-Bilanz bezieht sich auf die Menge an CO2, die bei der Herstellung, dem Betrieb und der Entsorgung eines Fahrzeugs emittiert wird. Im Allgemeinen haben Elektroautos eine günstigere CO2-Bilanz als Verbrennerautos, da sie weniger CO2 während ihres Betriebs(...)
  • CPO Was bedeutet Charge Point Operator? Ein Charge-Point-Operator ist eine Person oder ein Unternehmen, die/das elektrische Ladestationen betreibt und verwaltet. Diese Ladestationen werden häufig in öffentlichen Bereichen wie Parkplätzen, Einkaufszentren und an anderen Orten aufgestellt, an denen(...)
  • CW-Wert Was ist der Cw-Wert? Der Cw-Wert ist ein Maß für den Luftwiderstand eines Autos. Er wird in der Regel als Dezimalzahl angegeben und gibt an, wie viel Luftwiderstand ein Auto beim Fahren aufweist. Je niedriger der Cw-Wert, desto geringer ist der Luftwiderstand und desto weniger Energie wird(...)
  • d

  • DC Was ist Gleichstrom? Gleichstrom, auch DC (von englisch "direct current") genannt, ist ein elektrischer Strom, der immer in dieselbe Richtung fließt. Im Gegensatz dazu fließt Wechselstrom (AC, von englisch "alternating current") in periodischen Intervallen in verschiedene Richtungen.(...)
  • DC-Fehlerstromschutz Was ist ein DC-Fehlerstromschutz? Der DC-Fehlerstromschutz (Ground Fault Circuit Interrupter, GFCI) ist ein Schutzschalter, der bei einem Fehlerstrom in einem Gleichstromkreis ausgelöst wird. Er wird verwendet, um elektrische Schocks zu verhindern und die Sicherheit von Elektrogeräten und(...)
  • e

  • E-Kennzeichen Was ist ein E-Kennzeichen? Ein E-Kennzeichen ist ein besonderes Kennzeichen, das in Deutschland für Elektrofahrzeuge verwendet wird. Es besteht aus einem Buchstaben E, der in der Regel nach der Ziffernfolge des normalen Kennzeichens angebracht wird. Das E-Kennzeichen dient dazu,(...)
  • Elektroauto Wie definiert das Gesetz den Begriff Elektroauto? In Deutschland gibt es eine gesetzliche Definition von Elektrofahrzeugen. Die Definition findet sich im Kraftfahrzeugsteuergesetz (KraftStG). Danach sind Elektrofahrzeuge Fahrzeuge, die ausschließlich oder hauptsächlich durch elektrische(...)
  • Elektrotechnisch unterwiesene Person Was ist eine EuP? Eine elektrotechnisch unterwiesene Person ist eine Person, die über eine spezifische Ausbildung und Kenntnisse in Bezug auf elektrische Anlagen und Betriebsmittel verfügt. Sie ist in der Lage, elektrische Anlagen und Betriebsmittel sicher zu installieren, zu warten und zu(...)
  • Emissionsfrei Was bedeutet "emissionsfrei"? "Emissionsfrei" bedeutet, dass ein Fahrzeug keine Schadstoffe oder Luftverschmutzung verursacht, indem es fossile Energieträger verbrennt oder treibstoffbasierte Energie nutzt. Im Bereich der Elektromobilität bedeutet "emissionsfrei", dass ein Fahrzeug elektrisch(...)
  • Energie-Mix Was versteht man unter dem Begriff Energiemix? Der Energie-Mix ist die Zusammensetzung der verschiedenen Energieträger, die in einem Land oder einer Region verwendet werden. Die Zusammensetzung des Energie-Mixes kann sich im Laufe der Zeit ändern und hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie(...)
  • Energiedichte Was ist mit Energiedichte gemeint? Die Energiedichte eines Akkus gibt an, wie viel Energie in einem bestimmten Volumen oder Gewicht gespeichert werden kann. Sie wird in Joule pro Kilogramm (J/kg) oder in Joule pro Kubikmeter (J/m3) angegeben. Die Energiedichte von Elektroautoakkus ist ein(...)
  • EuP Was ist eine EuP? Eine elektrotechnisch unterwiesene Person ist eine Person, die über eine spezifische Ausbildung und Kenntnisse in Bezug auf elektrische Anlagen und Betriebsmittel verfügt. Sie ist in der Lage, elektrische Anlagen und Betriebsmittel sicher zu installieren, zu warten und zu(...)
  • f

  • Feststoffbatterie Was ist eine Feststoffbatterie? Eine Feststoffbatterie ist eine Art von Batterie, die auf der Basis von Feststoffen funktioniert. Im Gegensatz zu herkömmlichen Batterien, die Flüssigkeiten als Elektrolyt verwenden, enthalten Feststoffbatterien Elektrolyte, die in festem Zustand vorliegen.(...)
  • FI-Schalter Was ist ein FI-Schalter? Ein FI-Schalter ist ein Fehlerstromschutzschalter, der dazu dient, den Stromkreis zu unterbrechen, wenn ein Fehlerstrom auftritt. Dies ist wichtig, um die Sicherheit von Elektroanlagen und -geräten zu gewährleisten und die Gefahr von elektrischen Schlägen und Bränden(...)
  • Formel E Was ist die Formel E? Die Formel E ist eine Rennserie für Elektroautos, die sich auf Straßenrennen in Städten auf der ganzen Welt konzentriert. Sie wurde 2014 gegründet und ist seitdem gewachsen und hat sich zu einer der führenden Rennserien für Elektroautotechnologie entwickelt. Die Formel E(...)
  • Frequenzumrichter Was macht ein Frequenzumrichter? Ein Frequenzumrichter ist eine elektronische Vorrichtung, die die gelieferte Wechselspannung in eine andere Wechselspannung überführen kann. Dadurch kann zum Beispiel die Motordrehzahl eines Elektromotors reguliert werden und somit die Beschleunigung und die(...)
  • g

  • GFCI Was ist ein DC-Fehlerstromschutz? Der DC-Fehlerstromschutz (Ground Fault Circuit Interrupter, GFCI) ist ein Schutzschalter, der bei einem Fehlerstrom in einem Gleichstromkreis ausgelöst wird. Er wird verwendet, um elektrische Schocks zu verhindern und die Sicherheit von Elektrogeräten und(...)
  • Gleichstrom Was ist Gleichstrom? Gleichstrom, auch DC (von englisch "direct current") genannt, ist ein elektrischer Strom, der immer in dieselbe Richtung fließt. Im Gegensatz dazu fließt Wechselstrom (AC, von englisch "alternating current") in periodischen Intervallen in verschiedene Richtungen.(...)
  • h

  • HEPA-Filter Was ist ein HEPA-Filter? Ein HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Air-Filter) ist ein besonders leistungsfähiger Luftfilter, der in der Lage ist, sehr kleine Partikel aus der Luft zu entfernen. Er wird häufig in Luftreinigungsgeräten und in der Industrie eingesetzt, um die Luft von(...)
  • High Power Charger Was ist ein HPC? Ein High Power Charger für Elektroautos ist ein Ladegerät, das in der Lage ist, eine hohe Leistung zu liefern, um das Elektroauto schnell aufzuladen. Diese Art von Ladegeräten wird häufig verwendet, um Elektroautos mit hoher Kapazität schnell aufzuladen, indem sie eine hohe(...)
  • HPC Was ist ein HPC? Ein High Power Charger für Elektroautos ist ein Ladegerät, das in der Lage ist, eine hohe Leistung zu liefern, um das Elektroauto schnell aufzuladen. Diese Art von Ladegeräten wird häufig verwendet, um Elektroautos mit hoher Kapazität schnell aufzuladen, indem sie eine hohe(...)
  • i

  • Induktives Laden Was ist induktives Laden? Induktives Laden bezieht sich auf eine Art von elektrischem Ladeverfahren, bei dem Strom von einer Ladequelle über eine Induktionsspule übertragen wird, um ein elektrisches Gerät aufzuladen. Die Induktionsspule befindet sich in der Ladequelle und in dem zu ladenden(...)
  • Intelligente Ladestationen Wie funktionieren intelligente Ladestationen?Intelligente Ladestationen sind Ladegeräte für Elektroautos, die mit intelligenten Funktionen ausgestattet sind, um den Ladevorgang zu optimieren und zu vereinfachen. Diese Funktionen können beispielsweise umfassen: Die Möglichkeit, den(...)
  • l

  • Ladeinfrastruktur Was versteht man unter dem Begriff Ladeinfrastruktur? Ladeinfrastruktur bezieht sich auf die Einrichtungen und Anlagen, die benötigt werden, um Elektrofahrzeuge (EVs) aufzuladen. Die Ladeinfrastruktur umfasst zum Beispiel Ladegeräte, Steckdosen, Kabel, Wallboxen, Ladestationen und andere(...)
  • Ladekurve Was ist die Ladekurve? Die Ladekurve bezieht sich auf den Verlauf des Ladevorgangs eines Elektroautos. Sie zeigt an, wie schnell das Auto aufgeladen wird und wie die Ladung im Laufe der Zeit zu- oder abnimmt. Die Ladekurve ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wie zum Beispiel der Leistung(...)
  • Ladeleistung Was besagt die Ladeleistung? Die Ladeleistung gibt an, wie schnell ein Elektroauto aufgeladen werden kann. Sie wird in Kilowatt (kW) gemessen und gibt an, mit welcher elektrischen Leistung Der Akku geladen werden kann. Je höher die Ladeleistung ist, desto schneller wird das Auto aufgeladen.(...)
  • Ladeverluste Was ist mit Ladeverlusten gemeint? Ladeverluste beziehen sich auf den Energieverlust, der während des Ladevorgangs eines Elektroautos auftritt. Sie können auf verschiedene Weise auftreten und sind abhängig von verschiedenen Faktoren, wie zum Beispiel der Qualität des Ladegeräts, der Länge(...)
  • Lastmanagement Was versteht man unter Lastmanagement? Wenn man mehrere Elektroautos gleichzeitig laden möchte, muss das so geschehen, dass die elektrischen Leitungen nicht überlastet werden. Diese Regelung übernimmt das Lastmanagementsystem. Das kann auf statische oder dynamische Art und Weise geschehen.(...)
  • Lithium-Ionen-Batterie Was ist eine Lithium-Ionen-Batterie? Lithium-Ionen Batterien bestehen aus Lithium-Ionen-Zellen. Das sind galvanische Zellen (Vorrichtungen zur spontanen Umwandlung von chemischer in elektrische Energie), die zur Stromversorgung in Elektroautos und anderen elektronischen Geräten verwendet(...)
  • o

  • Ökostrom Was ist Ökostrom? Der Begriff Ökostrom bezieht sich auf elektrische Energie, die aus erneuerbaren Energiequellen wie Solar- oder Windenergie gewonnen wird. Ökostrom ist eine Alternative zu Strom, der aus fossilen Brennstoffen wie Kohle oder Öl hergestellt wird, und trägt dazu bei, die(...)
  • One-Pedal-Driving Was ist One-Pedal-Driving? One-Pedal-Driving ist ein Fahrverhalten, bei dem man ausschließlich das Strompedal eines Elektroautos nutzt, um das Auto zu beschleunigen und zu verzögern. Statt das Bremspedal wie gewohnt zu nutzen, um das Auto zu verzögern, wird beim One-Pedal-Driving das(...)
  • r

  • Rekuperation Was bedeutet Rekuperation? Rekuperation bezieht sich auf das Einsammeln von Energie, die beim Bremsen oder Rollen eines Elektroautos freigesetzt wird. Die Rekuperation wird häufig auch als "Energierückgewinnung" oder "Rückgewinnung von Bremsenergie" bezeichnet. Bei der Rekuperation wird die(...)
  • s

  • Smart Grid Was bedeutet Smart Grid? Smart Grid meint ein intelligentes Stromnetz, das in der Lage ist, elektrische Energie effizienter zu verteilen und zu verwalten. Im Kontext der Elektromobilität spielt Smart-Grid eine wichtige Rolle beim Laden von Elektroautos, indem es dafür sorgt, dass die(...)
  • SOH State of Health (SOH) bezieht sich auf den Zustand eines Elektroautoakkus und gibt an, wie viel Kapazität er im Vergleich zu seinem Auslieferungszustand noch hat. Der SOH eines Akkus kann sich im Laufe der Zeit verschlechtern, je nachdem, wie oft der Akku verwendet wird und wie gut er(...)
  • Starterbatterie Eine Starterbatterie im Auto ist eine spezielle Art von Batterie, die dafür verwendet wird, den Motor des Autos zu starten. Sie ist in der Lage, hohe Ströme zu liefern, um den Anlasser des Autos zu betätigen und den Motor zu starten. Die Starterbatterie ist eine wichtige Komponente des Autos,(...)
  • State of Health State of Health (SOH) bezieht sich auf den Zustand eines Elektroautoakkus und gibt an, wie viel Kapazität er im Vergleich zu seinem Auslieferungszustand noch hat. Der SOH eines Akkus kann sich im Laufe der Zeit verschlechtern, je nachdem, wie oft der Akku verwendet wird und wie gut er(...)
  • Synchronmotor und Asynchronmotor Was ist der Unterschied zwischen einem Synchronmotor und einem Asynchronmotor? Synchronmotoren und Asynchronmotoren sind Arten von Elektromotoren, die unterschiedlich funktionieren. Der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie der Rotor im Verhältnis zum Statordrehfeld rotiert. Ein(...)
  • t

  • Tank-to-Wheel Was bedeutet Tank-to-Wheel? Tank-to-Wheel (TtW) bezieht sich auf den Energieverbrauch von Fahrzeugen und gibt an, wie viel Energie von dem Moment an verbraucht wird, an dem sie aus dem Tank in den Motor gelangt, bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt(...)
  • TtW Was bedeutet Tank-to-Wheel? Tank-to-Wheel (TtW) bezieht sich auf den Energieverbrauch von Fahrzeugen und gibt an, wie viel Energie von dem Moment an verbraucht wird, an dem sie aus dem Tank in den Motor gelangt, bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt(...)
  • u

  • Umweltbonus Was ist mit Umweltbonus gemeint? Der Umweltbonus für Elektroautos ist eine Fördermaßnahme, die von vielen Ländern eingeführt wurde, um den Kauf von Elektroautos zu fördern und die Emission von Treibhausgasen zu verringern. Der Umweltbonus ist eine finanzielle Unterstützung, die für den Kauf(...)
  • v

  • V2G Was bedeutet Vehicle to Grid? Vehicle to Grid (V2G) bezieht sich auf ein Konzept, bei dem Elektroautos als Energiespeicher dienen und überschüssigen Strom ins Stromnetz zurückleiten können. Im V2G-Modus können Elektroautos ihre Batteriekapazität nutzen, um elektrische Energie zu speichern und(...)
  • Vehicle to Grid Was bedeutet Vehicle to Grid? Vehicle to Grid (V2G) bezieht sich auf ein Konzept, bei dem Elektroautos als Energiespeicher dienen und überschüssigen Strom ins Stromnetz zurückleiten können. Im V2G-Modus können Elektroautos ihre Batteriekapazität nutzen, um elektrische Energie zu speichern und(...)
  • w

  • Wärmepumpe Was ist eine Wärmepumpe? In Elektroautos wird eine Wärmepumpe häufig zur Heizung und zur Klimatisierung des Innenraums verwendet. Eine Wärmepumpe ist ein Gerät, das Wärmeenergie von einem niedrigeren Temperaturniveau auf ein höheres Temperaturniveau überträgt, indem es eine Flüssigkeit oder(...)
  • Wallbox Was ist eine Wallbox? Eine Wallbox ist eine spezielle Ladestation für Elektroautos, die an einer Wand montiert wird. Wallboxen sind in der Regel kompakter als öffentliche Ladestationen und werden häufig in privaten Haushalten oder in geschlossenen Parkplätzen installiert. Wallboxen können in(...)
  • Wechselrichter Was ist ein Wechselrichter? Ein Wechselrichter ist ein elektrotechnisches Gerät, das Gleichstrom in Wechselstrom umwandelt. Wechselrichter kommen auch in Elektroautos zum Einsatz, da der von der Batterie gelieferte Gleichstrom in für den Motor nutzbaren Wechselstrom umgewandelt werden(...)
  • WechselstromWas ist Wechselstrom? Wechselstrom (Englisch: alternating current = AC) ist eine Art von elektrischem Strom, bei dem sich die Richtung des Stromflusses periodisch umkehrt. Die Frequenz, mit der die Richtung umgekehrt wird, wird in Hertz (Hz) gemessen und gibt an, wie oft die Richtung pro(...)
  • Well-to-Wheel Was bedeutet Well-to-Wheel? Well-to-wheel (WtW) bezieht sich auf den gesamten Energieverbrauch eines Fahrzeugs von der Gewinnung der Energie bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt wird. WtW-Werte werden häufig verwendet, um den Energieverbrauch von(...)
  • Wirkungsgrad Was versteht man unter Wirkungsgrad? Der Wirkungsgrad eines Motors gibt an, wie viel der vom Motor aufgenommenen Energie in nutzbare Arbeit umgesetzt wird. Er wird in Prozent angegeben und kann für verschiedene Arten von Motoren berechnet werden, wie zum Beispiel für Elektromotoren,(...)
  • WtW Was bedeutet Well-to-Wheel? Well-to-wheel (WtW) bezieht sich auf den gesamten Energieverbrauch eines Fahrzeugs von der Gewinnung der Energie bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt wird. WtW-Werte werden häufig verwendet, um den Energieverbrauch von(...)
AJAX progress indicator
  • a

  • ACWas ist Wechselstrom? Wechselstrom (Englisch: alternating current = AC) ist eine Art von elektrischem Strom, bei dem sich die Richtung des Stromflusses periodisch umkehrt. Die Frequenz, mit der die Richtung umgekehrt wird, wird in Hertz (Hz) gemessen und gibt an, wie oft die Richtung pro(...)
  • Akku Was kann ein Elektroautoakku? Ein Elektroauto-Akku ist eine Art von Batterie, die zur Energieversorgung von Elektroautos verwendet wird. Ein wichtiges Merkmal ist seine Wiederaufladbarkeit. Er besteht aus mehreren Zellen, die miteinander verbunden sind und Strom speichern. Der Akku speist den(...)
  • Antriebsstrang Was ist der Antriebsstrang bei einem Elektroauto? Ein Auto mit Elektromotor hat im Vergleich zu einem mit Verbrennungsmotor einen deutlich einfacheren Antriebsstrang: Während bei einem Benzin- oder Diesel-Motor Kupplung, Getriebe, Antriebswelle und Achsdifferenzial zusammenwirken müssen, um(...)
  • Autonomes Fahren Wie funktioniert autonomes Fahren? Autonomes Fahren bezieht sich auf die Fähigkeit eines Fahrzeugs, seine Umgebung zu erkennen und sich selbstständig fortzubewegen, ohne dass ein Fahrer das Steuer übernehmen muss. Die Stufen des autonomen Fahrens werden von der Society of Automotive Engineers(...)
  • b

  • Batterie Was ist eine Batterie? Eine Batterie ist ein Gerät, das elektrische Energie speichert und sie auf Anfrage freisetzt. Sie besteht aus einer Anzahl von Zellen, die elektrische Ladung in Form von Elektronen speichern und freisetzen können. Die Zellen sind durch Elektrolyte getrennt, die dafür(...)
  • Batteriefabrik Batteriefabriken in Europa? Der Bau von Batteriezellen-Fabriken in Europa hat in den letzten Jahren zugenommen, da die Nachfrage nach Elektroautos und anderen Elektrofahrzeugen gestiegen ist und es wichtig ist, die Lieferkette für diese Technologie zu sichern. Einige der größten Hersteller(...)
  • Batteriegarantie Was gibt es zur Batteriegarantie zu wissen? Die Garantie von Elektroautoakkus ist ein wichtiges Thema, da der Akku eines Elektroautos eine der wichtigsten und teuersten Komponenten ist. Die Garantie für Elektroautoakkus kann von Hersteller zu Hersteller variieren und hängt auch vom(...)
  • Batterieladestand Was ist der Batterieladestand (SOC)? Der "State of Charge" (SOC) eines Elektroautoakkus ist der Prozentsatz der Kapazität des Akkus, der derzeit noch zur Verfügung steht. In anderen Worten, er gibt an, wie viel Energie sich noch im Akku befindet und wie viel noch verbraucht werden kann, bevor(...)
  • Batteriemanagementsystem Was macht ein Batteriemanagementsystem? Das Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine elektronische Einheit, die in Elektroautoakkus verbaut ist und dafür sorgt, dass der Akku sicher und effizient betrieben wird. Das BMS überwacht die Zustände der einzelnen Zellen innerhalb des Akkus und sorgt(...)
  • Batteriemiete Was versteht man unter Batteriemiete? Die Möglichkeit, den Akku eines Elektroautos zu mieten, statt ihn zu kaufen, wurde bei einigen Herstellern angeboten, inzwischen ist deren Zahl beträchtlich geschrumpft. Aktuell bietet nur noch der Hersteller NIO dieses Mietmodell an. Die Batteriemiete(...)
  • Batteriewechselstation Was ist eine Batteriewechselstation? Batteriewechselstationen sind Anlagen, die es ermöglichen, den Akku eines Elektrofahrzeugs schnell und einfach auszutauschen. Das ist insbesondere dann von Vorteil, wenn das Fahrzeug eine längere Strecke zurücklegen soll und dafür eine längere Fahrzeit(...)
  • Bidirektionales Laden Was versteht man unter bidirektionalem Laden? Bidirektionales Laden bezieht sich auf ein Ladensystem, bei dem Elektroautos sowohl Energie von einer Ladestation aufnehmen als auch Energie zurück in das Stromnetz einspeisen können. Diese Art des Ladens wird auch als Vehicle-to-Grid (V2G) oder(...)
  • BMS Was macht ein Batteriemanagementsystem? Das Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine elektronische Einheit, die in Elektroautoakkus verbaut ist und dafür sorgt, dass der Akku sicher und effizient betrieben wird. Das BMS überwacht die Zustände der einzelnen Zellen innerhalb des Akkus und sorgt(...)
  • Bordladegerät Was ist ein Bordladegerät bei Elektroautos? Das Bordladegerät in Elektroautos sorgt dafür, dass der aus dem Stromnetz gelieferte Wechselstrom in den für den Akku benötigten Gleichstrom umgewandelt wird. Gängige 11-Kilowatt Bordladegeräte sind 3-phasig ausgelegt, mit jeweils 16 Ampere auf(...)
  • c

  • CCS Was ist das Combined Charging System? Das CCS-Ladesystem (Combined Charging System) ist ein Ladesystem für Elektroautos, das sowohl AC-Wechselstrom als auch DC-Gleichstrom zum Laden von Elektrofahrzeugen verwendet. CCS ist eine Art von Schnellladesystem, die es ermöglicht, dass Elektroautos(...)
  • CHAdeMO Was für ein Anschluss ist der CHAdeMO-Anschluss? Der CHAdeMO-Anschluss ist ein Steckertyp, der für das schnelle Laden von Elektroautos verwendet wird. Die Geschwindigkeit beruht auf der hohen Leistung, die geliefert werden kann. Er wurde von der japanischen Automobilindustrie entwickelt und(...)
  • Charge Point Operator Was bedeutet Charge Point Operator? Ein Charge-Point-Operator ist eine Person oder ein Unternehmen, die/das elektrische Ladestationen betreibt und verwaltet. Diese Ladestationen werden häufig in öffentlichen Bereichen wie Parkplätzen, Einkaufszentren und an anderen Orten aufgestellt, an denen(...)
  • CO2-Bilanz Was ist mit CO2-Bilanz gemeint? Die CO2-Bilanz bezieht sich auf die Menge an CO2, die bei der Herstellung, dem Betrieb und der Entsorgung eines Fahrzeugs emittiert wird. Im Allgemeinen haben Elektroautos eine günstigere CO2-Bilanz als Verbrennerautos, da sie weniger CO2 während ihres Betriebs(...)
  • CPO Was bedeutet Charge Point Operator? Ein Charge-Point-Operator ist eine Person oder ein Unternehmen, die/das elektrische Ladestationen betreibt und verwaltet. Diese Ladestationen werden häufig in öffentlichen Bereichen wie Parkplätzen, Einkaufszentren und an anderen Orten aufgestellt, an denen(...)
  • CW-Wert Was ist der Cw-Wert? Der Cw-Wert ist ein Maß für den Luftwiderstand eines Autos. Er wird in der Regel als Dezimalzahl angegeben und gibt an, wie viel Luftwiderstand ein Auto beim Fahren aufweist. Je niedriger der Cw-Wert, desto geringer ist der Luftwiderstand und desto weniger Energie wird(...)
  • d

  • DC Was ist Gleichstrom? Gleichstrom, auch DC (von englisch "direct current") genannt, ist ein elektrischer Strom, der immer in dieselbe Richtung fließt. Im Gegensatz dazu fließt Wechselstrom (AC, von englisch "alternating current") in periodischen Intervallen in verschiedene Richtungen.(...)
  • DC-Fehlerstromschutz Was ist ein DC-Fehlerstromschutz? Der DC-Fehlerstromschutz (Ground Fault Circuit Interrupter, GFCI) ist ein Schutzschalter, der bei einem Fehlerstrom in einem Gleichstromkreis ausgelöst wird. Er wird verwendet, um elektrische Schocks zu verhindern und die Sicherheit von Elektrogeräten und(...)
  • e

  • E-Kennzeichen Was ist ein E-Kennzeichen? Ein E-Kennzeichen ist ein besonderes Kennzeichen, das in Deutschland für Elektrofahrzeuge verwendet wird. Es besteht aus einem Buchstaben E, der in der Regel nach der Ziffernfolge des normalen Kennzeichens angebracht wird. Das E-Kennzeichen dient dazu,(...)
  • Elektroauto Wie definiert das Gesetz den Begriff Elektroauto? In Deutschland gibt es eine gesetzliche Definition von Elektrofahrzeugen. Die Definition findet sich im Kraftfahrzeugsteuergesetz (KraftStG). Danach sind Elektrofahrzeuge Fahrzeuge, die ausschließlich oder hauptsächlich durch elektrische(...)
  • Elektrotechnisch unterwiesene Person Was ist eine EuP? Eine elektrotechnisch unterwiesene Person ist eine Person, die über eine spezifische Ausbildung und Kenntnisse in Bezug auf elektrische Anlagen und Betriebsmittel verfügt. Sie ist in der Lage, elektrische Anlagen und Betriebsmittel sicher zu installieren, zu warten und zu(...)
  • Emissionsfrei Was bedeutet "emissionsfrei"? "Emissionsfrei" bedeutet, dass ein Fahrzeug keine Schadstoffe oder Luftverschmutzung verursacht, indem es fossile Energieträger verbrennt oder treibstoffbasierte Energie nutzt. Im Bereich der Elektromobilität bedeutet "emissionsfrei", dass ein Fahrzeug elektrisch(...)
  • Energie-Mix Was versteht man unter dem Begriff Energiemix? Der Energie-Mix ist die Zusammensetzung der verschiedenen Energieträger, die in einem Land oder einer Region verwendet werden. Die Zusammensetzung des Energie-Mixes kann sich im Laufe der Zeit ändern und hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie(...)
  • Energiedichte Was ist mit Energiedichte gemeint? Die Energiedichte eines Akkus gibt an, wie viel Energie in einem bestimmten Volumen oder Gewicht gespeichert werden kann. Sie wird in Joule pro Kilogramm (J/kg) oder in Joule pro Kubikmeter (J/m3) angegeben. Die Energiedichte von Elektroautoakkus ist ein(...)
  • EuP Was ist eine EuP? Eine elektrotechnisch unterwiesene Person ist eine Person, die über eine spezifische Ausbildung und Kenntnisse in Bezug auf elektrische Anlagen und Betriebsmittel verfügt. Sie ist in der Lage, elektrische Anlagen und Betriebsmittel sicher zu installieren, zu warten und zu(...)
  • f

  • Feststoffbatterie Was ist eine Feststoffbatterie? Eine Feststoffbatterie ist eine Art von Batterie, die auf der Basis von Feststoffen funktioniert. Im Gegensatz zu herkömmlichen Batterien, die Flüssigkeiten als Elektrolyt verwenden, enthalten Feststoffbatterien Elektrolyte, die in festem Zustand vorliegen.(...)
  • FI-Schalter Was ist ein FI-Schalter? Ein FI-Schalter ist ein Fehlerstromschutzschalter, der dazu dient, den Stromkreis zu unterbrechen, wenn ein Fehlerstrom auftritt. Dies ist wichtig, um die Sicherheit von Elektroanlagen und -geräten zu gewährleisten und die Gefahr von elektrischen Schlägen und Bränden(...)
  • Formel E Was ist die Formel E? Die Formel E ist eine Rennserie für Elektroautos, die sich auf Straßenrennen in Städten auf der ganzen Welt konzentriert. Sie wurde 2014 gegründet und ist seitdem gewachsen und hat sich zu einer der führenden Rennserien für Elektroautotechnologie entwickelt. Die Formel E(...)
  • Frequenzumrichter Was macht ein Frequenzumrichter? Ein Frequenzumrichter ist eine elektronische Vorrichtung, die die gelieferte Wechselspannung in eine andere Wechselspannung überführen kann. Dadurch kann zum Beispiel die Motordrehzahl eines Elektromotors reguliert werden und somit die Beschleunigung und die(...)
  • g

  • GFCI Was ist ein DC-Fehlerstromschutz? Der DC-Fehlerstromschutz (Ground Fault Circuit Interrupter, GFCI) ist ein Schutzschalter, der bei einem Fehlerstrom in einem Gleichstromkreis ausgelöst wird. Er wird verwendet, um elektrische Schocks zu verhindern und die Sicherheit von Elektrogeräten und(...)
  • Gleichstrom Was ist Gleichstrom? Gleichstrom, auch DC (von englisch "direct current") genannt, ist ein elektrischer Strom, der immer in dieselbe Richtung fließt. Im Gegensatz dazu fließt Wechselstrom (AC, von englisch "alternating current") in periodischen Intervallen in verschiedene Richtungen.(...)
  • h

  • HEPA-Filter Was ist ein HEPA-Filter? Ein HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Air-Filter) ist ein besonders leistungsfähiger Luftfilter, der in der Lage ist, sehr kleine Partikel aus der Luft zu entfernen. Er wird häufig in Luftreinigungsgeräten und in der Industrie eingesetzt, um die Luft von(...)
  • High Power Charger Was ist ein HPC? Ein High Power Charger für Elektroautos ist ein Ladegerät, das in der Lage ist, eine hohe Leistung zu liefern, um das Elektroauto schnell aufzuladen. Diese Art von Ladegeräten wird häufig verwendet, um Elektroautos mit hoher Kapazität schnell aufzuladen, indem sie eine hohe(...)
  • HPC Was ist ein HPC? Ein High Power Charger für Elektroautos ist ein Ladegerät, das in der Lage ist, eine hohe Leistung zu liefern, um das Elektroauto schnell aufzuladen. Diese Art von Ladegeräten wird häufig verwendet, um Elektroautos mit hoher Kapazität schnell aufzuladen, indem sie eine hohe(...)
  • i

  • Induktives Laden Was ist induktives Laden? Induktives Laden bezieht sich auf eine Art von elektrischem Ladeverfahren, bei dem Strom von einer Ladequelle über eine Induktionsspule übertragen wird, um ein elektrisches Gerät aufzuladen. Die Induktionsspule befindet sich in der Ladequelle und in dem zu ladenden(...)
  • Intelligente Ladestationen Wie funktionieren intelligente Ladestationen?Intelligente Ladestationen sind Ladegeräte für Elektroautos, die mit intelligenten Funktionen ausgestattet sind, um den Ladevorgang zu optimieren und zu vereinfachen. Diese Funktionen können beispielsweise umfassen: Die Möglichkeit, den(...)
  • l

  • Ladeinfrastruktur Was versteht man unter dem Begriff Ladeinfrastruktur? Ladeinfrastruktur bezieht sich auf die Einrichtungen und Anlagen, die benötigt werden, um Elektrofahrzeuge (EVs) aufzuladen. Die Ladeinfrastruktur umfasst zum Beispiel Ladegeräte, Steckdosen, Kabel, Wallboxen, Ladestationen und andere(...)
  • Ladekurve Was ist die Ladekurve? Die Ladekurve bezieht sich auf den Verlauf des Ladevorgangs eines Elektroautos. Sie zeigt an, wie schnell das Auto aufgeladen wird und wie die Ladung im Laufe der Zeit zu- oder abnimmt. Die Ladekurve ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wie zum Beispiel der Leistung(...)
  • Ladeleistung Was besagt die Ladeleistung? Die Ladeleistung gibt an, wie schnell ein Elektroauto aufgeladen werden kann. Sie wird in Kilowatt (kW) gemessen und gibt an, mit welcher elektrischen Leistung Der Akku geladen werden kann. Je höher die Ladeleistung ist, desto schneller wird das Auto aufgeladen.(...)
  • Ladeverluste Was ist mit Ladeverlusten gemeint? Ladeverluste beziehen sich auf den Energieverlust, der während des Ladevorgangs eines Elektroautos auftritt. Sie können auf verschiedene Weise auftreten und sind abhängig von verschiedenen Faktoren, wie zum Beispiel der Qualität des Ladegeräts, der Länge(...)
  • Lastmanagement Was versteht man unter Lastmanagement? Wenn man mehrere Elektroautos gleichzeitig laden möchte, muss das so geschehen, dass die elektrischen Leitungen nicht überlastet werden. Diese Regelung übernimmt das Lastmanagementsystem. Das kann auf statische oder dynamische Art und Weise geschehen.(...)
  • Lithium-Ionen-Batterie Was ist eine Lithium-Ionen-Batterie? Lithium-Ionen Batterien bestehen aus Lithium-Ionen-Zellen. Das sind galvanische Zellen (Vorrichtungen zur spontanen Umwandlung von chemischer in elektrische Energie), die zur Stromversorgung in Elektroautos und anderen elektronischen Geräten verwendet(...)
  • o

  • Ökostrom Was ist Ökostrom? Der Begriff Ökostrom bezieht sich auf elektrische Energie, die aus erneuerbaren Energiequellen wie Solar- oder Windenergie gewonnen wird. Ökostrom ist eine Alternative zu Strom, der aus fossilen Brennstoffen wie Kohle oder Öl hergestellt wird, und trägt dazu bei, die(...)
  • One-Pedal-Driving Was ist One-Pedal-Driving? One-Pedal-Driving ist ein Fahrverhalten, bei dem man ausschließlich das Strompedal eines Elektroautos nutzt, um das Auto zu beschleunigen und zu verzögern. Statt das Bremspedal wie gewohnt zu nutzen, um das Auto zu verzögern, wird beim One-Pedal-Driving das(...)
  • r

  • Rekuperation Was bedeutet Rekuperation? Rekuperation bezieht sich auf das Einsammeln von Energie, die beim Bremsen oder Rollen eines Elektroautos freigesetzt wird. Die Rekuperation wird häufig auch als "Energierückgewinnung" oder "Rückgewinnung von Bremsenergie" bezeichnet. Bei der Rekuperation wird die(...)
  • s

  • Smart Grid Was bedeutet Smart Grid? Smart Grid meint ein intelligentes Stromnetz, das in der Lage ist, elektrische Energie effizienter zu verteilen und zu verwalten. Im Kontext der Elektromobilität spielt Smart-Grid eine wichtige Rolle beim Laden von Elektroautos, indem es dafür sorgt, dass die(...)
  • SOH State of Health (SOH) bezieht sich auf den Zustand eines Elektroautoakkus und gibt an, wie viel Kapazität er im Vergleich zu seinem Auslieferungszustand noch hat. Der SOH eines Akkus kann sich im Laufe der Zeit verschlechtern, je nachdem, wie oft der Akku verwendet wird und wie gut er(...)
  • Starterbatterie Eine Starterbatterie im Auto ist eine spezielle Art von Batterie, die dafür verwendet wird, den Motor des Autos zu starten. Sie ist in der Lage, hohe Ströme zu liefern, um den Anlasser des Autos zu betätigen und den Motor zu starten. Die Starterbatterie ist eine wichtige Komponente des Autos,(...)
  • State of Health State of Health (SOH) bezieht sich auf den Zustand eines Elektroautoakkus und gibt an, wie viel Kapazität er im Vergleich zu seinem Auslieferungszustand noch hat. Der SOH eines Akkus kann sich im Laufe der Zeit verschlechtern, je nachdem, wie oft der Akku verwendet wird und wie gut er(...)
  • Synchronmotor und Asynchronmotor Was ist der Unterschied zwischen einem Synchronmotor und einem Asynchronmotor? Synchronmotoren und Asynchronmotoren sind Arten von Elektromotoren, die unterschiedlich funktionieren. Der Unterschied liegt in der Art und Weise, wie der Rotor im Verhältnis zum Statordrehfeld rotiert. Ein(...)
  • t

  • Tank-to-Wheel Was bedeutet Tank-to-Wheel? Tank-to-Wheel (TtW) bezieht sich auf den Energieverbrauch von Fahrzeugen und gibt an, wie viel Energie von dem Moment an verbraucht wird, an dem sie aus dem Tank in den Motor gelangt, bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt(...)
  • TtW Was bedeutet Tank-to-Wheel? Tank-to-Wheel (TtW) bezieht sich auf den Energieverbrauch von Fahrzeugen und gibt an, wie viel Energie von dem Moment an verbraucht wird, an dem sie aus dem Tank in den Motor gelangt, bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt(...)
  • u

  • Umweltbonus Was ist mit Umweltbonus gemeint? Der Umweltbonus für Elektroautos ist eine Fördermaßnahme, die von vielen Ländern eingeführt wurde, um den Kauf von Elektroautos zu fördern und die Emission von Treibhausgasen zu verringern. Der Umweltbonus ist eine finanzielle Unterstützung, die für den Kauf(...)
  • v

  • V2G Was bedeutet Vehicle to Grid? Vehicle to Grid (V2G) bezieht sich auf ein Konzept, bei dem Elektroautos als Energiespeicher dienen und überschüssigen Strom ins Stromnetz zurückleiten können. Im V2G-Modus können Elektroautos ihre Batteriekapazität nutzen, um elektrische Energie zu speichern und(...)
  • Vehicle to Grid Was bedeutet Vehicle to Grid? Vehicle to Grid (V2G) bezieht sich auf ein Konzept, bei dem Elektroautos als Energiespeicher dienen und überschüssigen Strom ins Stromnetz zurückleiten können. Im V2G-Modus können Elektroautos ihre Batteriekapazität nutzen, um elektrische Energie zu speichern und(...)
  • w

  • Wärmepumpe Was ist eine Wärmepumpe? In Elektroautos wird eine Wärmepumpe häufig zur Heizung und zur Klimatisierung des Innenraums verwendet. Eine Wärmepumpe ist ein Gerät, das Wärmeenergie von einem niedrigeren Temperaturniveau auf ein höheres Temperaturniveau überträgt, indem es eine Flüssigkeit oder(...)
  • Wallbox Was ist eine Wallbox? Eine Wallbox ist eine spezielle Ladestation für Elektroautos, die an einer Wand montiert wird. Wallboxen sind in der Regel kompakter als öffentliche Ladestationen und werden häufig in privaten Haushalten oder in geschlossenen Parkplätzen installiert. Wallboxen können in(...)
  • Wechselrichter Was ist ein Wechselrichter? Ein Wechselrichter ist ein elektrotechnisches Gerät, das Gleichstrom in Wechselstrom umwandelt. Wechselrichter kommen auch in Elektroautos zum Einsatz, da der von der Batterie gelieferte Gleichstrom in für den Motor nutzbaren Wechselstrom umgewandelt werden(...)
  • WechselstromWas ist Wechselstrom? Wechselstrom (Englisch: alternating current = AC) ist eine Art von elektrischem Strom, bei dem sich die Richtung des Stromflusses periodisch umkehrt. Die Frequenz, mit der die Richtung umgekehrt wird, wird in Hertz (Hz) gemessen und gibt an, wie oft die Richtung pro(...)
  • Well-to-Wheel Was bedeutet Well-to-Wheel? Well-to-wheel (WtW) bezieht sich auf den gesamten Energieverbrauch eines Fahrzeugs von der Gewinnung der Energie bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt wird. WtW-Werte werden häufig verwendet, um den Energieverbrauch von(...)
  • Wirkungsgrad Was versteht man unter Wirkungsgrad? Der Wirkungsgrad eines Motors gibt an, wie viel der vom Motor aufgenommenen Energie in nutzbare Arbeit umgesetzt wird. Er wird in Prozent angegeben und kann für verschiedene Arten von Motoren berechnet werden, wie zum Beispiel für Elektromotoren,(...)
  • WtW Was bedeutet Well-to-Wheel? Well-to-wheel (WtW) bezieht sich auf den gesamten Energieverbrauch eines Fahrzeugs von der Gewinnung der Energie bis hin zum Moment, an dem sie vom Fahrzeugrad in Bewegungsenergie umgewandelt wird. WtW-Werte werden häufig verwendet, um den Energieverbrauch von(...)
>