Der Kia EV6 GT und die Technik dahinter

KIAs Ingenieure haben sich für den EV6 GT einiges einfallen lassen

Der KIA EV6 GT ist ein Allround-Talent mit 800-Volt-Plattform, extrem schnellen Ladezeiten und einer Reichweite von bis zu 424 km nach WLTP. Der Instadriver testet den stärksten KIA aller Zeiten und erklärt, warum der EV6 GT so gut ist.

Video Kia EV6 GT:

00:00 Einführung
01:53 Leistung, Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit
02:37 Der Akku mit Pouch-Zellen des EV6 GT
03:23 Mehrmaliges Beschleunigen? Kein Problem im EV6 GT
04:14 PSM Frontmotor mit DCU (Entkupplung)
05:36 PSM Heckmotor mit Dual-Stage Inverter
06:37 Dual-Stage Inverter
07:14 Das ist das besondere am KIA EV6 GT
08:37 Das semi-aktive Fahrwerk des EV6 GT
10:15 Rekuperation, Bremsen und Reifen
11:20 e-LSD (elektronisches Sperrdifferential)
12:27 Wie schaltet man im KIA EV6 GT in den DRIFT-Modus
13:31 20 Liter Stauraum vorne (Frunk) trotz Allrad
13:45 Vehicle to Load (V2L)
14:07 KIA EV6 GT Fazit


Marken

Elektroauto leasing leicht gemacht:

Das Elektroauto-Abo ohne Kopfschmerzen: All-Inclusive. Du brauchst dir nur noch um deine Freizeit Gedanken machen.

>